Ofenbau ist Vertrauenssache

Fachkompetenz seit 1903

GESCHICHTE
Bereits seit über 60 Jahren ist der Name Fritzsche eng und untrennbar mit dem traditionellen Kachelofenbauer-Handwerk in Dresden verbunden.1903 gründete Heinz Berger seine Ofenbau-Firma. 1953 übernahm mein Großvater Richard Fritzsche den Betrieb und einige Jahre später trat mein Vater Claus Fritzsche in seine Fußstapfen. In 3. Generation habe ich den Beruf des Ofensetzers erlernt und anschließend erfolgreich die Meisterausbildung zum Kachelofen-/ Luftheizungsbauer abgeschlossen. Seit dem hat sich vieles geändert - der technische Standard, die Ansprüche der Kunden, die Breite des Leistungsspektrums und vieles mehr. Geblieben ist bei mir jedoch die Liebe zum Beruf und die Begeisterung für dieses Handwerk, welches wie kaum ein zweites Tradition und Moderne sowie Gebrauchswert und Lebensstil aufs Engste miteinander verbindet. Mit nunmehr über 30 Jahren Berufserfahrung überzeuge ich meine Kunden.

KOMPETENZ
Ofen- und Kaminbau Uwe Fritzsche – ein Meisterbetrieb mit viel Erfahrung und Know-how für individuelle, anspruchsvolle Kamine und Öfen. Neben dem technischen Innenleben ist natürlich das Design des Schmuckstücks sehr wichtig.

Ich verzichte auf kostenintensive Ausstellungsräume. Im persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam die für Sie passende Feuerstätte. Lassen Sie sich von meinen unzähligen Referenzobjekten inspirieren und holen Sie sich Ideen und Anregungen.

Ich bin Ihr Spezialist für gemütliche Wärme.

DER BETRIEB
Kamin- und Ofenbau Uwe Fritzsche – Tradition und Moderne – das muss kein Widerspruch sein. Technik, Design, Beratung – bei mir sind Sie an der richtigen Adresse. Mit einem schicken Kamin oder gemütlichen Ofen möchten Sie sich nicht nur Ihren Traum von Behaglichkeit und Wärme erfüllen. sondern auch die modernste Feuerungstechnik ins Haus holen. Mit Feuer macht man schließlich keine Kompromisse oder Experimente.

Ihr Ofenbaumeister
Uwe Fritzsche